Header Banner
Header Banner

Wie man den Erfolg einer In-Feed Werbekampagne misst

Erfahre, wie du die Performance all deiner Kampagnen mit detaillierten Ergebnissen in Echtzeit nachverfolgen kannst.

Wir wissen, dass die Arbeit nicht endet, wenn du deine Kampagne fertigstellst und deine Anzeige im TikTok Ads Manager erstellt hast. Tatsächlich weiß jeder, dass jetzt die eigentliche Arbeit beginnt. Um alle Fäden in der Hand zu behalten und deine Kampagne wirklich auf die nächste Stufe zu bringen, musst du deine Ergebnisse jederzeit überwachen können.

Mit TikTok Ads Manager machen wir es einfach. Zuerst musst du wissen, dass es zwei Ebenen gibt, die du dir anzeigen lassen kannst, um die Ergebnisse deiner Kampagne zu analysieren.

Die erste soll dir einen Überblick (Makro), der Gesamtdaten für alle deine Kampagnen geben. Um diese Übersicht zu erhalten, ist es am besten, die Seite „Dashboard“ (Dashboard) aufzurufen.

Die zweite Ebene ermöglicht dir, eine asuführlichere Ansicht (Micro) und erlaubt dir die Details jeder Kampagne einzusehen, um detailliertere Einblicke zu erhalten. Um ein besseres Verständnis der Performance einzelner Kampagnen, Anzeigengruppen und Anzeigen zu erhalten, kannst du auf die Seite „Kampagne“ (Campaign) gehen.

Werfen wir einen genaueren Blick auf diese beiden Ebenen:

Dashboard

Das „Dashboard“ (Dashboard) sollte dein erster Halt sein, wenn du dich auf der Plattform befindest. Bleib auf dem Laufenden über die Performance, das Budget und den Status all deiner Kampagnen. Mit dem Dashboard kannst du:

  1. die Protokolle deines Ad Manager-Kontos überwachen, indem du im Bereich „Heutige Ausgaben“ (Today's Spends) auf „Log“ klickst

  2. den Status aller Kampagnen, Anzeigengruppen und Anzeigen anzeigen, entweder „Aktiv“ (Active) oder „Nicht bereitgestellt“ (Not Delivering)

  3. die Zeitzone deines Kontos im Zeitauswahlfeld verfolgen – alle Daten werden basierend auf deiner Zeitzone angezeigt

  4. deine Performancemetriken nach verschiedenen Dimensionen (einschließlich Geschlecht, OS, Dayparting usw.) aufgeschlüsselt anzeigen

  5. Diagramme und Daten zur weiteren Bearbeitung und Analyse herunterladen und exportieren

Measure success 7

Kampagne

Der nächste Schritt ist die Seite „Kampagne“ (Campaign), auf der du die Informationen zu all deinen Kampagnen, Anzeigengruppen und Anzeigen einsehen kannst. Werfen wir einen Blick auf einige wichtige Dinge, die du beim Filtern, Anpassen und Anzeigen deiner Daten berücksichtigen solltest.

Filterung

Wenn du mit dem TikTok Ad Manager vertraut bist, werden dir zahlreiche Kampagnen angezeigt. Es macht nicht viel Sinn, wertvolle Zeit zu verschwenden, indem man jede Reihe durchgeht. Klicke auf die Schaltfläche „Filter“ (Filter) und wähle aus verschiedenen Kriterien im Dropdown-Menü, um gezielt zu suchen und spezifische Kampagnen anzuzeigen. Ändere einfach ausgewählte Kriterien oder kombiniere mehrere Kriterien, um weitere Details anzuzeigen – speichere dann deine benutzerdefinierten Filter für einen einfachen Zugriff beim nächsten Mal.

Measure success 6

Anpassen

Klicke auf die Schaltfläche „Spalten anpassen“ (Custom Columns), um die wichtigsten Daten auszuwählen, die du anzeigen möchtest, und ziehe sie dann per Drag-and-Drop, um ihre Reihenfolge in der Darstellung zu ändern. Wenn du fertig bist, vergiss nicht, deine Spaltenansicht zu speichern, um beim nächsten Mal schnell darauf zugreifen zu können.

Measure success 5

Anzeigen von Daten

Klicke unter jeder Kampagne, Anzeigengruppe oder Anzeige auf „Daten anzeigen“ (View Data), um die Performance-Daten und die Zielgruppenanalyse anzuzeigen.

measure success 4

Nachdem du auf „Daten anzeigen“ (View Data) geklickt hast, um das Fenster zu öffnen, kannst du das Datum ändern und deinen Zeitraum anpassen. Ändere dann deine Diagrammanzeige, indem du tägliche oder stündliche Daten auswählst.

Measure success

Sobald du die gewünschten Kriterien aus der Liste ausgewählt hast, erstellt der TikTok Ad Manager ein leicht lesbares Diagramm, das alle deine Daten anzeigt. Mögliche Kriterien sind Gesamtkosten, Impressionen, Klicks, Conversions, Klickrate, Conversion-Rate, CPC, CPM und Conversion-Kosten.

Measure success 2

Wenn du auf die Registerkarte „Aufschlüsselung“ (Breakdown) klickst, kannst du die Performance-Daten nach Zielgruppensegmenten anzeigen. Zu den Zielgruppenkriterien gehören Geschlecht, Alter, Land/Bereich, Interessen, Netzwerk, OS und Platzierung.

Measure Success 1

Um sicherzustellen, dass du schnell und einfach die Erkenntnisse mit deinem Team teilen kannst, ermöglicht dir der TikTok Ad Manager, die Daten direkt zu exportieren und die Diagramme herunterzuladen.

Sobald du weißt, wie du die Dashboard- und Kampagnendaten anzeigst, bist du auf dem besten Weg, ein TikTok Ad Manager-Experte zu werden!

Weitere Informationen zum TikTok Ad Manager findest du hier .